Geese Papier stellt Umweltpapiere auf höchste Priorität

01/12/2015

Nachhaltigkeit wird bei Geese gelebt. Die hauseigene große Solaranlage, das Siegel von „Climate Partner“ und die Mitgliedschaft bei B.A.U.M. sind dem inhabergeführten Papiergroßhandelsunternehmen aus Norddeutschland aber noch lange nicht genug. Es hat sein Recyclingpapierangebot um ein besonderes Produkt erweitert

„Creative Print“ ist ein Recyclingpapier mit einer hohen Weiße, das im Druck und Weiterverarbeitung Frischfaserpapieren um nichts nachsteht.
Bereits seit 2014 hat der Papiergroßhändler mit „Everprint Premium“ ein Recyclingpapier im Portfolio. Nun erweitert der Naturpapier-Spezialist die Auswahl an Recyclingpapieren um Creative Print. Dieses 1,40fache Designpapier mit Blauem Engel und FSC-Zertifizierung besticht durch eine hohe Weiße in der Färbung “diamant“ und edel gedämpft in “champagner“.

Das umweltfreundliche Recyclingmaterial „Made in Germany“ gleicht einem hochwertigen Designpapier, ist aber aufgrund seiner Herstellung ein sehr nachhaltiges Papier. Durch sein Volumen hat es eine individuelle matte Oberfläche, die Veredelungen liebt. Grammaturen von 90 bis 350 g/m2 und dazu passende Briefhüllen machen es vielseitig einsetzbar von Corporate Ausstattungen bis hin zur Magazin- und Buchproduktion.

Margreff Druck aus Essen testete „Creative Print“ auf Herz und Bedruckbarkeit, um die Druckergebnisse im Offset- und Digitaldruck zu dokumentieren. Das Ergebnis überzeugt im (raus) jeweils mit besten Ergebnissen. Um dies auch für Indigo-Systeme zu garantieren, ist eine geprimerte Variante in Planung.
Der erste Fan und Kunde dieses außergewöhnlichen Recyclingpapieres ist der Reclam Verlag. Der gelbe Umschlag, der von allen aus Schulzeiten bekannten kleinen Taschenbüchern, besteht seit März 2015 aus Creative Print, das Umweltsiegel, der „Blaue Engel“ ist der Dank.

Unter dem Namen „Kreativkarton“ sind weitere 22 brillante Farben in den Grammaturen 120, 270 und 350 g/m2 auf Anfrage erhältlich. Auch dieser farbige Qualitätskarton aus Recyclingmaterial trägt den „Blauen Engel“.

Ab sofort startet Geese für den wachsenden Recyclingmarkt eine besondere Aktion mit Machern von anderen wachsenden Märkten. Geese Papier unterstützt ausgewählte Urban-Gardening- Projekte mit Papier für Magazine, Rezeptheftchen, Gärtnerbreviere und vieles mehr. Interessierte Gärtner und solche die’s werden wollen melden sich unter reister@geese.de Geese freut sich in Sachen Creative Print auf alle Anfragen, stellt A4 Muster bereit oder verschickt Großbogen zu Testzwecken. Einfach anfordern unter muster@geese.de